ICHENDORF MILANO

PIUMA Tasse - Hoch

€12,00

Tax included. Shipping calculated at checkout.

No reviews
Quantity:
BENACHRICHTIGE MICH, WENN VERFÜGBAR

Diese minimalistische und gleichzeitig raffinierte Teetasse wurde von Marco Sironi 'Piuma' für den italienischen Glashersteller Ichendorf Milano entworfen. Sironi ist Architekt mit Erfahrungen in Bauindustrie, Yachtdesign, Glas- und Einrichtungsdesign. Für ihn muss jedes Objekt, abgesehen von Gebrauchstauglichkeit und formalen Werten, zu seinen Materialien und Herstellungsprozessen passen.

  • Mundgeblasen in Italien
  • Material: Borosilikatglas
  • Maße:  H 6,5 cm x Ø 8 cm
  • Hitzebeständig
  • Spülmaschinenfest bei niedrigen Temperaturen (empfohlen 40°).
  • Da es sich um ein handgefertigtes Produkt handelt, sind individuelle Unterschiede, feine Luftblasen im Glas und Kratzer auf der Oberfläche möglich

Die Firmengeschichte von Ichendorf begann in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts in einer kleinen Stadt in der Nähe von Köln namens Quadrath-Ichendorf. Dort verwendeten viele Glasermeister eine Stoffmischung, darunter Kieselerde, um Gegenständen eine Form zu geben, die dem feinen Geschmack dieser Zeit entsprachen. Kostbare Ornamente spielten bis 1950 die Hauptrolle in verschiedenen geschmackvollen Sammlungen.
In diesem Jahr wurde eine sehr wichtige Geschmacksänderung eingeführt: die Bevorzugung einer sauberen Form und Reinheit des Materials, um eine Art Transparenz zu erreichen, die keine Mängel aufweist.

Das könnte dir auch gefallen

Kürzlich angesehen